"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Mittwoch, 5. September 2012

[Rezension] Ich weiß, was du denkst (Thorsten Havener)


Thorsten Havener: Ich weiß, was du denkst 

Ich bin absoluter Fan von Illusionen, Magie und auch deutlich realeren Thematiken wie das Lesen von Gedanken und das Deuten von Körpersprache. Demnach traf dieses Buch bei mir genau ins Schwarze. 
Dass ich oft nur zustimmend schmunzeln oder einfach nur gespannt die Seiten in Windeseile umblättern konnte, unterstrich den Unterhaltungs- und gar Lehrwert des Buches - je nach Ambition. Und ganz nebenbei lernt man, sich selbst und seine Umgebung exakter, konzentrierter und intuitiver wahrzunehmen - sehr gelungen!


~ Rezension ~

Die Kunst des Gedankenlesens ist keine Hexerei

Thorsten Havener ist Diplom-Dolmetscher und einer der bekanntesten Gedankenleser Deutschlands. Dass hinter seinen Erfolgen keine Zauberei steckt, sondern vielmehr eine präzise Beobachtungsgabe, die Geduld, Fingerspitzengefühl und Intuition verlangt, beschreibt er in diesem Buch.
Mithilfe von Anekdoten eigens gesammelter Erlebnisse und wissenschaftlich untermauerten Studien werden die aufmerksamen Leser gut unterhalten und bekommen gleichzeitig solides Handwerkszeug für einen geschickten und verblüffend treffsicheren Umgang mit den Mitmenschen geliefert. In der Tat, viele Kleinigkeiten, die einen überzeugenden Gedankenleser ausmachen, werden uns täglich auf dem Silbertablett serviert. Wir müssen sie nur erkennen können.

Mit Ich weiß, was du denkst gewährt Thorsten Havener einen spannenden Einblick in die Kunst, Mimik, Gestik und Körpersprache unseres Gegenübers binnen Sekunden erfassen, interpretieren und in faszinierende Erkenntnisse umwandeln zu können.
Eine den Leser ins Geschehen einbeziehende Schreibweise, persönliche Erfahrungen des Autors sowie einige Überraschungseffekte machen die Lebendigkeit des Buches aus.
Wer sich für das weite und geheimnisumwobene Feld des Gedankenlesens interessiert und einmal einen Blick hinter die kunstvoll inszenierte Kulisse werfen oder gar selbst seine Menschenkenntnis schulen möchte, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.

F★ZITPunktgenau. Staunenswert. Illustrativ.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deine Worte.