"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Donnerstag, 27. September 2012

[Buchpost] Auf dem Karussell des Lebens

Jetzt erreichte mich der Roman Durch den Wind von Annika Reich, zu dem ich an einer von LovelyBooks durchgeführten Leserunde teilnehmen darf. 

Da die Autorin genauso auf die Leserunde hinfiebert wie wir Leser, wird sie diese auch aktiv begleiten. Was immer ein besonders Schmankerl ist. Im Zuge dessen bekamen wir, denen das Losglück hold war, nicht nur einfach das Werk, nein, es wird durch eine Widmung und Signatur zusätzlich aufgewertet. Ist das nicht schön? 

Der Roman selbst verspricht ein tiefsinniges Stück Lebensweisheit zu vermitteln und dabei warmherzigen Charme zu versprühen. Ich lasse mich überraschen. Doch allein schon das Titelbild gefällt mir richtig gut und ich finde, es spiegelt das heitere Auf und wolkige Ab, welches sowohl uns Lesern als auch den vier Protagonistinnen offenbart wird, auf den Punkt gebracht wider. Wenn das kein gutes Omen ist?


Kommentare:

  1. Ich feu mich auch immer darüber, wenn ich Bücher mit Widmung bekomme. Die bekommen dann auch einen "Ehrenplatz" im Regal ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall sind diese Bücher etwas Besonderes!

      Löschen

Herzlichen Dank für deine Worte.