"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Samstag, 13. Oktober 2012

[Buchpost] Irgendwie magisch & zuckersüß

In den zurückliegenden Tagen erreichte mich echt goldige (Buch-) Post, mit der ich so noch vor ein, zwei Wochen nicht gerechnet hätte. Es bewahrheitet sich demnach wieder einmal, dass spontan ergebende Gelegenheiten bzw. Überraschungen auch nicht von schlechten Eltern sind.

Vor einiger Zeit stieß ich eher zufällig auf den Blog der deutschen Allroundtexterin Heike Abidi, die im letzten Mai ihren ersten Roman, der den wohlklingenden Titel Zimtzuckerherz trägt, veröffentlichte. 
Auf ihrem Blog verloste Heike Abidi unter allen Lesern, die einen zuckerzimtigen Kommentar zu diesem Gewinnspiel hinterließen, drei signierte Werke ihres Debüts.
Klar, mich sprachen Titel, Gestaltung und Handlung dieses Buches sofort an, sodass ich mir diese Gelegenheit nicht nehmen ließ. Doch bei all den eifrigen Teilnehmern, die augenscheinlich ähnlich dachten, setzte ich eine realistische Gewinnchance eher im unteren Drittel an. Doch ... siehe da, in der letzten Woche erreiche mich eine E-Mail von Heike Abidi, in der sie mir fröhlich verkündete: (...) herzlichen Glückwunsch, du hast bei meiner Zimtzuckerherz-Verlosung gewonnen! (...) 
Ehrlich, wie überraschend toll ist das denn?! ... Wenige Tage später durfte ich nun das wundervolle Zimtzuckeherz im Empfang nehmen und freue mich riesig auf quirlig gute  und vollmundig prickelnde Lesestunden. Lieben Dank!

Des Weiteren flatterte mir ein Brief mit drei signierten Lesezeichen zu ... und der Preis ist dein Leben, einer hinreißend brillanten Trilogie, deren Beginn ich vor Kurzem gelesen habe, ins Haus. Denn die sympathische Autorin C. M. Singer selbst initiierte für all ihre der-Buchmesse-aus-welchem-Grund-auch-immer-fernbleibenden-Fans eine überaus nette Aktion. Als kleines Trostpflaster gibt's nämlich druckfrische ... und der Preis ist dein Leben-Lesezeichen. Dass ich gleich drei davon erhalten würde, hätte ich nicht erwartet und das freut mich natürlich umso mehr. Danke schön!

Diese Post hat meiner Buch-Woche schlichtweg auf klein wenig magische Weise ein süßes Häubchen aufgesetzt. Ich bin noch immer ganz begeistert.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deine Worte.