"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Donnerstag, 6. Dezember 2012

[Buchpost] Aus dem Himmel in ein fremdes Haus fallend?

Zwei sehr besondere Postsendungen durfte ich in den letzten Tagen in Empfang nehmen. Habe mich über beide enorm gefreut!

Zum ersten flog Fallender Himmel von Marie Lu bei mir ein. Diese gefeierte Dystopie habe ich doch tatsächlich und wahrhaftig - hätte ich nie gedacht - im Rahmen des Blog-Geburtstags von Beauty Books gewonnen. Welch glückliche Fügung. 
Liebe Steffi, hab herzlichen Dank fürs Vergolden meiner Vorweihnachtszeit! Nun bin ich mächtig gespannt und hoffe, mich selbst bald von der Originalität und Schlagkraft dieses Buches überzeugen zu können.
[Nur die entsprechende Ausbeute an Zeit muss ich mir ganz demnächst noch wünschen]



Zum zweiten darf ich für Bastei Lübbe als Mitglied der Lesejury einen (potentiellen) Liebling von  morgen heute bereits lesen und meine Meinung in Form einer (Vorab-) Rezension kundtun. Hatte ich so auch noch nicht, sodass diese Art der Leseerfahrung für mich auch etwas Neues und Spezielles hat. Ein Dank geht an den Verlag!
Dafür wurde mir das mit Ringbindung fein säuberlich zusammengebundene Skript zu Das fremde Haus von Sophie Hannah zugeschickt. Offiziell erscheint der Psychothriller dann im Januar 2013. 
Wenn das kein explosiver und den-Herzschlag-beschleunigender Weihnachtslesestoff ist, weiß ich auch nicht?


Kommentare:

Herzlichen Dank für deine Worte.