"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Mittwoch, 20. März 2013

Hier kommt die Maus: Teestunde im Kinderzimmer

Seit Generationen begleiten die geräuschvoll mit den Augen klimpernde Maus und der drollig trötende Elefant von Die Sendung mit der Maus Klein und Groß. Die Lach- und Sachgeschichten gibt es nicht nur im bewegten Bild, sondern auch in Form bunter Kinderbücher, die Wissenswertes altersspezifisch aufbereiten. 

Ich - deren liebstes und nicht mehr wegzudenkendes Heißgetränk inzwischen der Tee geworden ist - bin nun bei TeeGschwender auf den ultimativen Tee für alle Maus-und-Elefant-Fans gestoßen. 
Bei einer Tasse fruchtigem Elefant lassen sich die gemeinsamen Lesestunden im heimischen Kinderzimmer doch gleich noch ein Quäntchen gemütlicher an, oder? Eine geschmackvolle Idee ist's allemal. Hoch die Teetassen! 


Kommentare:

  1. Ohh, wie süß :) wonach schmeckt denn Elefant?

    Liebe Grüße

    Rica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch! Ist ein Fruchtmix aus Orange und Zitrone. Ich mag ihn. (:

      Löschen
  2. Ach wie süß!
    Der Geschmack würde mich jetzt auch mal interessieren!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr? Schmeckt fruchtig nach Zitrone und Orange, wobei noch andere Nuancen den Geschmack ergänzen. Prosit!

      Löschen

Herzlichen Dank für deine Worte.