"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Montag, 25. März 2013

[Buchpost] Psst, Ruhe bitte! Und Action!

Diese Postsendung aus dem Hause Pink, einem Imprint von Oetinger, erreichte mich zum einen sehr überraschend, zum anderen auch wieder nicht. Wie das? Nun ... 

... seit einiger Zeit ist bekannt, dass Heike Abidi, ihres Zeichens beliebte Autorin illustrer Unterhaltungsromane, im Begriff ist, neues Terrain zu entdecken. Das tut sie in Form eines farben- und lebensfrohen Jugendbuches. Unter dem Titel Close-up wird das Werk,  das vor allem junge und engagierte Mädchen ansprechen wird, ab dem 01. April 2013 (kein Scherz!) erhältlich sein.

Ich bin ein totaler Fan von Heike Abidis genial punktierten, ironisch-witzigen und verträumt- durchgeknallten Schreibstil und ihren quirligen Geschichten [das sei an dieser Stelle ruhig noch einmal erwähnt], sodass ich mich nun RIESIG freue, vom Verlag selbst ein Rezensionsexemplar erhalten zu haben. Ein Dankeschön dafür - auch an die Autorin selbst, deren Andeutung nun tatsächlich wahr geworden ist! Eine Wucht! 
Ich bin superneugierig auf die Nahaufnahme von Josies verrücktem Teenieleben auf dem Weg zur jüngsten Star-Regisseurin aller Zeiten.


P.S.: Den Kontrast zwischen stechend gelbem Cover und dem betonten Pink des Verlagsnamens finde ich übrigens vorzüglich. 


Kommentare:

  1. Klingt sehr gut und ich bin sehr gespannt, was Du darüber berichten wirst! .. auch wenn ich ehrlich bin, dass mich so ein Cover normalerweise eher abschrecken würde .. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liest sich bisher auch sehr gut. (:

      Stimmt, das schrille Cover ist wohl eher nicht auf uns als Zielgruppe ausgerichtet. Da stimm ich dir zu.

      Löschen
  2. Ich lese es in einer Leserunde auf LB. Ich liebe die PINK! Bücher und "Close up" ist das 3. was ich lesen werde. Ich bin gespannt, ob es "Dinner Club" und "Subway Sound" toppen kann.
    Viele Grüße,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prima, dann wünsch ich dir viel Vergnügen mit dem Buch, Mel! Danke für den Tipp, dass sich auch andere Bücher dieses Verlages bestens präsentieren. Ist notiert.

      Beste Grüße zurück

      Löschen

Herzlichen Dank für deine Worte.