"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Mittwoch, 21. August 2013

[Buchpost] Eine Wahrheit, ein Fall und die Explorer

Kürzlich wurde ich vom Carlsen Verlag darauf aufmerksam gemacht, dass dieser eine eigene Kinder-Sachbuchreihe namens Carlsen Explorer ins Leben gerufen hat. Ein Konzept, mit welchem den jungen Lesern spannende und durchaus komplexe Themen modern und altersgerecht aufbereitet nahegebracht werden soll. Und somit eine Idee, die ich mir genauer betrachten muss! Aus diesem Grund bin ich gespannt auf Facebook, Twitter & Co. von Thomas Feibel sowie Der Mensch von Alva Gehrmann

Darüber hinaus trudelte Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert aus der Feder von Joël Dicker bei mir ein. Ein Roman, dessen Original in Frankreich ein wahrer Bestseller wurde und nun im Piper Verlag erschienen ist. Der erste Blick auf das Buch hinterließ einen entsprechenden Eindruck bei mir, sodass ich nun mächtig gespannt auf dieses Werk mit all seinen Leichen im Keller bin.


Kommentare:

  1. Harry Quebert reizt mich ja auch noch. Hach, es gibt einfach zu viele tolle Bücher! :)

    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Stöbergrüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es macht wahrlich einen reizvollen Eindruck und die originelle Aufmachung finde ich mindestens ebenso ansprechend. Ich bleibe gespannt, danke dir!

      Löschen

Herzlichen Dank für deine Worte.