"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Dienstag, 16. Juni 2015

[Empfehlenswert] Gut belesen durch den Sommer

Hinein in die Freiluftlesesaison! Ob in der heimischen Hängematte in Garten, am Strand oder im Lieblingscafé um die Ecke, es lohnt sich immer, ein gutes Buch in greifbarer Nähe zu haben. 

Genussvoll durch den Lesesommer

Lektüre, mit der (auch) in diesem Sommer meines Erachtens nach nichts schiefgehen kann, ist die Folgende:

Ewig und eins von Adriana Popescu: Dieser Roman hat bereits jetzt einen Platz unter meinen persönlichen Favoriten des Jahres sicher. Er schenkt beim Lesen ein Stück emotionale Ewigkeit. Großes, zeitloses Lesevergnügen! Wie eine Zeitkapsel zwischen zwei Buchdeckeln.

Die letzten Tage von Rabbit Hayes von Anna McPartlin: Eine Geschichte, die ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge gelesen habe. Denn trotz des unvermeidbaren Endes strahlt dieser Roman Stärke und Positivität aus, die in Erinnerung bleiben. 

Honestly Healthy for Life von Natasha Corrett und Vicki Edgson: Dieses Kochbuch empfinde ich als absolute Bereicherung. Originelle, gesunde und äußerst abwechslungsreiche Rezeptideen sorgen einfach für herrliche Experimentierfreude. Sommerbrunch, Picknick und Barbecue können kommen.

Solltet ihr also noch nach einem quirligen bis tiefschichtigen, berührenden und dennoch humorvollen und/oder absolut köstlichem Schmankerl in Buchformat Ausschau halten, dann dürft ihr euch jetzt gern ein wenig inspiriert fühlen. 

In diesem Sinne: Habt einen phänomenal guten (Lese-) Sommer!

P.S.: Welches Buch könnt bzw. müsst ihr diesen Sommer einfach empfehlen?


Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Kora,

    endlich komme ich mal wieder dazu bei Dir zu kommentieren. Die letzten Wochen haben mir einfach keine Zeit zum Durchatmen gelassen.

    Ein wie immer wundervoller Beitrag, bei dem Du uns deine Sommerbuchperlen ans Herz legst.
    "Die letzten Tage des Rabbit Hayes" steht bei mir schon erwartungsvoll und ungelesen im Regal und "Ewig und eins" von Adriana möchte ich unbedingt auch noch lesen!

    Ich wünsche Dir noch einen wunderbaren, schönen Leseabend!

    Alles Liebe,
    deine Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, liebe Hannah! Für Stöbern UND für deine herzlichen Worte. Ich kann dir sagen, da erwartet dich wahrlich feine Lektüre. Viel Vergnügen beim (baldigen) Lesen ... und Zeit zum Durchatmen!

      Allerbeste Grüße zurück,
      deine Kora

      Löschen

Herzlichen Dank für deine Worte.