"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Mittwoch, 30. Juli 2014

[Neu im Regal] Einen Lektüre-Cocktail bitte! ... Cheers!

Da ich sowohl hoffnungslos romantische Romane als auch für Gänsehaut sorgende Thriller mag, ist der Lektüre-Cocktail, an dem heute genippt wird, nicht weiter verwunderlich.

Das Herz höher schlagen lassen demnächst Aus Versehen verliebt von Susan Elizabeth Phillips und Zwei an einem Tag von David Nicholls, während der Puls im besten Falle von Simon Becketts Obsession in die Höhe schießen wird. Werke sehr verschiedener Genres, die da reichlich Zündstoff mit sich bringen.

Ob gefühlsbetont oder obskur bis aufwühlend, jedes der Bücher verspricht ein ganz eigenes Lesegefühl, dem ich entgegensehe. Denn wie war das doch gleich mit den sich anziehenden Gegensätzen?


Kommentare:

  1. Hallo liebe Kora,

    das sind sehr schöne Bücher! *-*

    Ich lese auch gerade "Zwei an einem Tag" und es gefällt mir sehr gut.
    Eine schöne Liebesgeschichte und der Autor hat einen besonderen Schreibstil!

    Auch "Versehentlich verliebt" hört an wie eine amüsante Lektüre! :)

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Lesen! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Deine Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit, liebe Hannah, bin ich wirklich guter Dinge, dass mir "Zwei an einem Tag" ebenfalls zusagen wird. Wenn ich es dann lese ... in hoffentlich nicht allzu ferner Zukunft.

      Allerbeste Grüße an dich zurück

      Löschen

Herzlichen Dank für deine Worte.