"Wer bereits als Kind die Welt zwischen den Zeilen für sich entdeckt, geht auch später gern als Abenteurer durchs Leben." {Creativity First}

Mittwoch, 4. September 2013

[Buchpost] Der Duft eines guten Buches

Dass ich Fan von emotional tiefschichtigen Romanen mit dem Hang zur entsprechend ausformulierten Tragik bin, ist wohl kaum noch ein Geheimnis. Dementsprechend habe ich mich gefreut, als der Suhrkamp Verlag meine Aufmerksamkeit geschickt auf Der Duft des Regens von Frances Greenslade gelenkt hat. 
Klar, wie könnte ich nicht Ja sagen zu einer Familiengeschichte, die sich durch gebrochenes Vertrauen und zugleich unerschütterlichen Zusammenhalt auszeichnet? (Rhetorische Frage) 

Besten Dank an den Verlag für dieses das Herz eines jeden Bücherwurms höher schlagen lassende Päckchen! Nun lass ich mich überraschen, inwieweit ich den richtigen Riecher gehabt habe ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deine Worte.